Stellenausschreibung HIER
LF 8/6 11-45-50

LF 8/6 11-45-50

[huge_it_slider id=“4″]

Iveco Magirus EuroFire Bj. 2000

Das Löschgruppenfahrzeug 8/6 (LF 8/6) dient zur Brandbekämpfung, zum Fördern von Wasser und zur Durchführung einfacher technischer Hilfeleistungen kleineren Umfangs. Es bildet zusammen mit seiner Besatzung eine selbstständige taktische Einheit, einer Löschgruppe (1/8).

Zur Ausrüstung dieses Fahrzeugtyps gehören eine fest eingebaute und vom Fahrzeugmotor angetriebene Feuerlöschkreiselpumpe. Zusätzlich wird eine Tragkraftspritze mitgeführt.

Darüber hinaus sind folgende Ausrüstungsgegenstände zu erwähnen:

  • vier-teilige Steckleiter
  • vier Preßluftatemgeräte
  • Schläuche und Armaturen
  • Arbeitsgerät
  • Handwerkzeug
  • Zusatzbel. Technische Hilfeleistung

Das Löschgruppenfahrzeug vom Typ 8/6, hat zusätzlich einen Löschmittelbehälter von mindestens 600 Litern.