Einsatz 3/2017

Einsatz 3/2017

Am gestrigen Montag Abend gegen 22 Uhr wurden die Feuerwehren Esperke und Mandelsloh zu einem Verkehrsunfall zwischen Warmeloh und Vesbeck alarmiert. Alarmstichwort „Verkehrsunfall mit eigeklemmter Person“

Vor Ort stellte sich die Lage wie folgt dar. Die Fahrerin eines VW Polo war mit ihrem Fahrzeug von der Strasse abgekommen, hatte einen Baum gestriffen und ist dann im Straßengraben an einem Baum zum stehen gekommen.

Die Einsatzkräfte konnten die Person ohne Hydraulisches Rettungsgerät befreien und dem Rettungsdienst übergeben. Für die Unfallaufnahme und -abwicklung war die L193 ca. 2 Std gesperrt.


Comments are closed.